Bitte warten - Dieses Fenster bitte
nicht schließen oder "Zurück" klicken

COMMNEX LAUNCHED INNOVATIVEN KREDITRECHNER MIT INTEGRIERTER MARKTERWARTUNG

CommneX Team


Das CommneX-System bietet dem Nutzer jetzt die Möglichkeit, Kreditangebote vollautomatisch integriert durchzurechnen und sich die üblichen Kennzahlen wie die gesamten Zinskosten automatisch gut vergleichbar darstellen zu lassen. Dazu kann der Nutzer seine Markterwartung zum Zinssatz nach der Zinsbindungsperiode selbst definieren und die Kosten mit diesen Parametern ebenfalls vergleichen lassen. Verschiedene, komplexe mit unterschiedlichen Grundkonditionen werden so leicht und vollautomatisch vergleichbar.

Der Kämmerer kann also diverse Angebote einholen mit verschiedenen Zinsbindungsfristen, beispielhaft fünf, sieben und zehn Jahre, und für jedes Angebot individuell sein erwartetes Zinsniveau nach Ende der fünf, sieben und zehn Jahre eingeben. Auf Knopfdruck gibt CommneX dem Kämmerer eine Vergleichsberechnung der Angebote mit den Kosten in der Zinsbindungsfrist und auch danach mit den individuell erwarteten Zinssätzen aus, übersichtlich, vergleichbar und transparent.

Die Ergebnisse, Berechnungen, Kostenaufstellungen und Tilgungspläne können natürlich exportiert und gespeichert werden für die bequeme Dokumentation und Ablage.

Die Rechnerfunktion steht dem Nutzer jederzeit und auch mit Einbeziehung der eingegangenen Angebote auf eine Ausschreibung zur Verfügung und kann als hilfreiches Tool im Alltag genutzt werden.

Ziel von CommneX ist, die alltäglichen Prozesse der öffentlichen Finanzverwaltung schlank und intuitiv zu vereinfachen und zu automatisieren. Wir machen Ihr Kommunalfinanzierungsgeschäft so einfach wie es sein sollte und sind überzeugt, mit dem neuen Rechnertool ein nützliches Werkzeug auf den Markt zu bringen, dass Ihr Leben einfacher macht.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und stehen für Rückfragen jederzeit zu Ihrer Verfügung.